Bestellbereit! Connectors sind jetzt serviert!

Neuigkeiten zu Connectors verbreiteten sich schnell, und wie eine Stadt, die gespannt das neueste lokale Restaurant ausprobieren will, stellten unsere Kunden WireMasters schnell auf die Probe. Wie immer lieferte WireMasters – und erfüllte Bestellungen, von kleinen über mittlere bis hin zu großen.

MIL-DTL-38999 und MIL-DTL-26482 mil-spec Connectors werden in WireMasters neuem 2800 m² Werk in Mexicali, Mexico auf Bestellung gefertigt und sorgfältig zubereitet. Trotz des hohen Bedarfs bleibt hierbei der Service von WireMasters gewohnt schnell und erstklassig, wie immer werden lagernde Produkte innerhalb desselben Tages verschickt und die meisten auf Bestellung gefertigten Connectors verlassen das Werk innerhalb von 36 Stunden.

Ebenfalls „auf der Speisekarte“ stehen MS3057 Klemmen & Zubehör und M85049/128 Termination Bands. die auf Lager bereitliegen und noch am selben Tag versandt werden können.

Um mehr zu erfahren haben wir unsere Profis befragt, um ein besseres Verständnis für das QPL-Angebot (Qualified Product Listing) von Steckverbindern bei WireMasters zu bekommen.

MIL-DTL-38999

Runde Steckverbinder, die unter den Standard Mil-Spec MIL-DTL-38999 fallen, werden unterteilt in vier Serien:

  • Series I
    • Standard Bajonettverschluss – Eine Steckverbindung die den Connector bei Drehung in Position hält
    • Kontaktgeschützt – Ein langes Gehäuse verhindert Schäden an den freiliegenden Kontaktstiften während des Zusammensteckens, wodurch eine Beschädigung der Stifte oder ein Kurzschluss der Kontakte unmöglich wird
  • Series II
    • Bajonettverschluss mit flachem Profil – Eine kompaktere, platzsparendere Art von Connector
    • Nicht kontaktgeschützt – Ein Connector, der die Stifte nicht vor dem Verbiegen schützt
  • Series III
    • Schraubverriegelung – Das Paar wird verbunden, indem das innenliegende Gewinde des Steckers mit dem außenliegenden Gewinde der Buchse verschraubt wird
    • Selbstsichernd – Dieses Design macht Schluß mit der Notwendigkeit, die Überwurfmutter mit Kabelbindern an Ort und Stelle halten zu müssen.Erreicht wird dies durch eine gewellte Federscheibe
    • Triple Start – Ein Verbindungsmechanismus der vor Vibrationen schützt und ein schnelleres An- und Abstecken ermöglicht
    • Kontaktgeschützt – Ein langes Gehäuse verhindert Schäden an den freiliegenden Kontaktstiften während des Zusammensteckens, wodurch eine Beschädigung der Stifte oder ein Kurzschluss der Kontakte unmöglich wird
  • Series IV
    • Breech-Lok – Als eine der neuesten Entwicklungen für die D38999 Serie, ermöglicht Breech-Lok eine robuste, narrensichere Trennung der Verbinder
    • Kontaktgeschützt – Ein langes Gehäuse verhindert Schäden an den freiliegenden Kontaktstiften während des Zusammensteckens, wodurch eine Beschädigung der Stifte oder ein Kurzschluss der Kontakte unmöglich wird

WireMasters ist aktuell QPL für Series I, II, und III, mit Series IV in Planung.

Diese elektrischen Steckverbinder mit hoher Leistungsdichte sind mit umweltbeständigen und wetterfesten Crimpkontakten oder als hermetisch dichte Steckverbinder mit eingebauten, nicht entfernbaren Kontakten verfügbar. Bei einer Betriebstemperatur von -65°C bis +200°C sind sie gegen elektromagnetische Störungen abgeschirmt, und bieten Signal- und Leistungssteuerung unter rauen Bedingungen.

MIL-DTL-26482 Series II

Als nächstes betrachten wir einmal einige der “Zutaten”, die für die MIL-DTL-26482 Series II Verbinder mit Bajonettverschluss und rückseitig entriegelbaren Crimpkontakten verfügbar sind. Eine große Bandbreite von Ausführungen fallen unter diese Spezifikation, unter anderem:

  • Sockel:
    • Wandsockel mit schmalen Flanschen
    • Wandsockel mit breiten Flanschen
    • Sockel zur Kabelverbindung
    • Sockel mit Kontermuttern
  • Stecker:
    • Gerade Stecker
    • Gerade Stecker mit Federkränzen zur Erdung
  • Gehäusegrößen von 8 bis 24
  • 33 Andordnungen von Einsätzen laut MIL-STD-1669 werden für MIL-DTL-26482 Series II qualifiziert, unter Einsatz von 3 bis 61 M39029 Kontakten. Kontakte sind in den Größen 20, 16 und 12 erhältlich, termination wire in Größen von 24 bis 12 AWG.
  • Gehäuseausführungen sind unter andrem erhältlich in: Edelstahl oder aluminiumbeschichtet mit schwarz anoxiert, chemisch vernickelt, olivfarbenem Cadmium über Nickel oder Zink Cobalt.

Im Einsatz in privatwirtschaftlichen, und militärischen Systemen sowie in der Luft- und Raumfahrt sind diese hoch bewerteten Steckverbinder stoßresistent und abgeschirmt gegen EMI/RFI, Flüssigkeiten/Feuchtigkeit und Korrosion.

MIL 5015 | SAE-AS50151

Bald erhältlich im QPL-Angebot von WireMasters: MIL 5015 | SAE-AS50151! Diese Spezifikation beinhaltet strapazierfähige elektrische Steckverbinder mit runder Schraubverriegelung und Lötkontakten oder austauschbaren Crimpkontakten, die oft für Signalübertragung oder Stromversorgung in diversen Bereichen bei Verteidigung, Luft- und Raumfahrt oder dem Bau von Maschinenanlagen zum Einsatz kommen. Widerstandsfähig unter extremen Bedingungen ist dieser Connector eine kosteneffektive, jedoch langlebige Wahl für den Einsatz bei hohen Temperaturen, mit Hochspannung und unter vibrationsintensiven Umständen.

Nun, da Sie mehr über das Connector-Angebot von WireMasters erfahren haben, nehmen Sie doch direkt noch ein paar unserer berühmten Kabel- und Leitungsprodukte für Ihren Kabelbaum mit.

Kontaktieren Sie unser Team per Telefon unter +49-6051-6060-0 , oder per Email unter info@wiremasters.de.