CBMSKabelmanagement-Netzschlauch, besonders leicht

  • Betriebstemperatur: -40 °C bis 150 °C
  • Größenbereich 5 ... 52 mm
  • flüssigkeitsbeständig
  • leicht
  • hohe Dehnbarkeit und Flexibilität
  • EU ELV
  • EU RoHS

Der außerordentlich leichte Kabelschutzschlauch CBMS ermöglicht die hochflexible Bündelung von Leitungen und Kabeln in einem besonders weiten Durchmesserbereich. Die offene Struktur des Produkts erleichtert hierbei die freie Positionierung von Abzweigungen. CBMS findet Anwendung in der Verkehrstechnik sowie in weiteren Industriebereichen und im Verteidigungsbereich. CBMS ersetzt klassische Wickellösungen und steigert die Effizienz in der Verkabelungstechnik.

Thermische Eigenschaften

Betriebstemperatur -40 °C  bis  150 °C

Chemische Eigenschaften

Beständig gegen Treibstoffe, Öl, Schmieröl

Material

Material Polybutylenterephthalat (PBT)
Entflammbarkeit flammwidrig

Standards

Test UL94 V-0

Zulassungen

EU RoHS RoHS-konform
EU ELV ELV-konform

Allgemeine Eigenschaften

Farbe natur
Märkte Industrie, Luftfahrt, Verteidigung, Bahn

Maße

Größenbereich der Produktreihe 5 ... 52 mm

Artikelbestand CBMS (3 von 3 Artikel)

Artikel Anwend.-Ø außen min Anwend.-Ø außen max Metergewicht nom Farbe Verfügbarkeit Merken
CBMS-10-P 5,0 mm 25,0 mm 2,9 g/m natur auf Anfrage
CBMS-20-P 10,0 mm 38,0 mm 3,1 g/m natur auf Anfrage
CBMS-40-P 20,0 mm 52,0 mm 3,7 g/m natur auf Anfrage